Wunsch-Beziehung

© freepik

Kann aus dem Wunsch nach erfüllter Liebe Wirklichkeit werden?
Manche Menschen suchen verzweifelt nach ihrem Glück, erkennen vielleicht ein immer gleiches Muster. Die Nächsten können keine Bindung aufbauen, annehmen oder leben. Andere wiederum verlieren sich selbst oder als Paar zwischen Alltag und unterschiedlichen Vorstellungen. Was auch immer Sie blockiert oder belastet – es braucht tatsächlich „nur“ Sie selbst, um etwas in Bewegung zu bringen. Egal ob sie schon in einer Beziehung oder gerade auf Partnersuche sind – Sie sind die Stellschraube innerhalb des Coachings. Bei Paarthemen findet der Termin nur in Ausnahmen gemeinsam statt.

Ich unterstütze Sie gerne mit meinem Angebot. Hier finden Sie beispielhafte Themen zur Orientierung:

Liebe und Partnerschaft

  • Blockadenlösung, mentale und emotionale Unterstützung bei der Partnersuche
  • Liebe, Zuneigung & Bindung zulassen
  • Den Partner verstehen (Vertrauen, Freiraum etc.)
  • Sich selbst oder den Partner nicht verbiegen
  • Sich selbst & Anderen vergeben
  • Sich trennen (Klarheit, Mut. Kommunikation etc.)
  • Liebeskummer
  • Trennung verarbeiten & akzeptieren
    Schauen Sie hierzu auch gerne im Bereich Verlustcoaching „Thema Trennung“ vorbei.

Kinderwunsch

  • Klar denken, sehen & fühlen
  • Abwägen von Zielen & Wünschen
  • Sorgen & Ängste rund um Familienplanung (auch bei Adoption)
  • Emotionale Unterstützung zum Thema „Biologische Uhr tickt“, Kinderlosigkeit, Unfruchtbarkeit
  • Emotionale Unterstützung bei Fehl- und Todgeburten (auch Jahre später).
    Schauen Sie hierzu auch gerne im Bereich Verlustcoaching „Thema verstorbener Lieblingsmensch“ vorbei.
Ich biete Einzelsitzungen nach Zeitaufwand und Spezialangebote mit Festpreis an. Zu den Angeboten geht’s hier.